"Übertreffen Sie sich selbst": Microsoft bewirbt Office-Paket mit 3D-Werbespot im Kino

Gerade in 3D-Filmen fällt auf, wie langweilig die 2D-Werbung im Vorprogramm geworben ist. Und damit kommt das nächste große Ding in der Kreativitätsbranche: 3D-Werbespots. Immer mal wieder traut sich eine Firma an die Umsetzung eines 3D-Werbespot für ihr Produkt. Ab kommenden Donnerstag bewirbt Microsoft mit einem Werbespot in 3D sein neues Office-Software-Paket 2010 im Kino. Es ist die erste 3D-Kino-Kampagne des Unternehmens in Deutschland.

Der 45 Sekunden dauernde Spot greift das Motto „Übertreffen Sie sich selbst“ für Office 2010 auf, welches die Mitte August gestarteten Kampagne ergänzt. Der von e+p Commercial gemeinsam mit Arri umgesetzte Spot wurde in Berlin gedreht. Als verantwortliche Kreativagentur ist Wunderman München dabei, die Idee zum 3D Kinospot stammt von der Mediaagentur Universal McCann, die sich auch um Mediaplanung und -einkauf kümmert.

Hier eine Voransicht in 2D:

Quelle: wuv.de

1 Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.