Exklusiv auf DigitaleLeinwand.de: die Trailerpremiere des 3D-Live-Kinokonzerts der Fantastischen Vier

Es ist eine Premiere für die Weltpremiere! Die älteste deutsche HipHop-Band Die Fantastischen Vier geben am 15. Juli 2010 ein exklusives Konzert im Steintor-Varieté in Halle an der Saale, das in Deutschland, Österreich und der Schweiz live in die Kinos übertragen wird! Und damit nicht genug, erstmals gibt es ein Konzert als Liveübertragung in stereoskopischem 3D zu sehen!

Und exklusiv gibt es auf DigitaleLeinwand.de nun den Trailer für das Fanta 4-3D-Live-Konzert! Hier. Und jetzt!


Flattr this
Fast 100 Kinos zeigen am 15. Juli 2010 dieses außergewöhnliche Event, das man auf keinen Fall verpassen sollte. Diese Weltpremiere gibt’s nur einmal- und wer es verpasst hat selber schuld!

In fast 100 Kinos wird das 3D-Konzert übertragen- eine genaue Liste der Städte und teilnehmenden Kinos folgt in den nächsten Tagen. Natürlich wird es auf DigitaleLeinwand.de alle Informationen rund um das Konzert geben- und macht euch noch auf die eine oder andere Überraschung gefasst! :-)

Der Trailer zum Konzert wurde natürlich auch in S3D produziert. Dafür haben die in Halle ansässigen Firmen Motion Works und Post Republic aus dem Cover des aktuellen Albums “Für Dich immer noch Fanta Sie” eine animierte und tiefe Fassung der fantastischen nach Breughel anmutenden Welt geschaffen- und bringen Michi Beck und Thomas D. den großen Durchbruch. ;-)

Ihr wisst ja, wie das mit den 3D-Limitierungen im Netz ist, wer den Konzert-Trailer in voller Pracht in 3D im Kino sehen will, sollte sich einfach in das nächste 3D-Kino begeben.

Das 3D-Live-Konzert ist der Höhepunkt des vom 3D-Innovationsforum veranstalteten Innovationskongresses, zu dem das Mitteldeutsche Multimediazentrum vom 14. bis 16. Juli 2010 nach Halle einlädt. Der Kongress führt Entscheider der Kino- und Filmbranche sowie der Musik-, Werbe- und Gamesbranche zusammen.

Und jetzt Bühne frei für den Fanta4-3D-Live-Kinokonzert-Trailer!

YouTube Preview Image
2 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>