Filmversender Video Buster startet 3D-Kampagne – 5 € Gutschein

Der Filmversender Video Buster gab bekannt, dass er aktiv auf den 3D-Erfolgszug aufspringen möchte und ab 1. Juni 2010 damit beginnt, an seine Kunden erste Blu-ray-Discs mit 3D-Technik zu versenden. Vorbestellungen auf 3D-Filme werden ab sofort angenommen.

Als ersten 3D-Film bietet Video Buster ab 1. Juni den Animations-Blockbuster „Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen“ seinen Kunden an. Dies war der erste CGI-3D-Film von Sony Pictures, der mit einem weltweiten Einspiel von 225 Mio. Dollar an der Kinokasse leider keinen überragenden Erfolg erzielte. Schade, denn es handelt sich wirklich um einen charmanten und gut produzierten 3D-Film. Findet auch Sony Pictures, die gerade an der Fortsetzung „Pickles to Pittsburgh“ arbeitet.

Beste Gelegenheit, sich due Fleischbällchen als 3D-Blu-ray anzusehen. Dieser und jeder weitere 3D-Film mit Verleihrecht soll ebenfalls über Videobuster.de zu beziehen sein. „Das dreidimensionale Filmvergnügen bietet tatsächlich eine ganz neue Qualität, faszinierende Technik und Schubkraft für das Home Entertainment“, ist Mario Brunow, Vorstand der Video Buster Entertainment Group Holding AG, überzeugt. „Auch wenn heute noch kaum ein Verbraucher über die entsprechende Hardware verfügt, wollen wir ein Zeichen setzen: Leute, das lohnt sich richtig“, so Mario Brunow weiter.

Mario Brunow, Vorstand der Video Buster Entertainment Group Holding AG mit 3DTV

Mario Brunow, Vorstand der Video Buster Entertainment Group Holding AG mit 3DTV

Video Buster selbst sieht sich hierbei in einer Vorreiterrolle und will bei seiner Kundschaft entsprechend Aufklärungsarbeit leisten. Zu diesem Zweck sind demnächst Vorführpanels in den Video Buster Filialen geplant sowie Online Verlosungsaktionen neuer 3D-tauglicher Hardware. „Es ist für Video Buster selbstverständlich, die Kunden von der ersten Stunde an mit Informationen um Soft- und Hardware sowie Unterhaltung der dritten Art zu versorgen“ erklärt Mario Brunow die Kampagne.

Und wer das Angebot von Video Buster selber testen und sich seine 3D-Filme nach Hause leihen möchte, bekommt zum Ausprobieren von mir einen Gutschein über 5 Euro. Einfach über diesen Banner auf die Seite gehen, schnell registrieren, Filme aussuchen und auch zu Hause dreidimensional sehen. Natürlich gibt es auch Games zu leihen. Und Blu-rays ohne zusätzlichen Aufpreis:

5 Euro Gutschein

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH (video.magnus.de), Foto © Video Buster

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.