Digitaler Spieleerklärer – Gesellschaftsspiele einfach losspielen mit Spiele-Offensive.de

[Trigami-Review] Wer kennt das nicht- man trifft sich mit ein paar Freunden zum Spieleabend und freut sich auf ein paar gesellige und spannende Stunden. doch dann folgt die Qual der Wahl- sielt man wie immer „Siedler“ oder probiert man endlich das noch eingeschweißte Brettspiel aus, das man letztes Jahr zu Weihnachten bekam, sich aber aufgrund der komplizierten Spielregeln noch nie rantraute. Wer keine Lust auf immer nur UNO oder Siedler hat, bekommt nun einen starken Unterstützer an die Seite gestellt: den digitalen Spieleerklärer von Spiele-Offensive.de.

Die Idee ist ist so einfach wie genial: die Seite bietet Regelerklärungen für Spiele per Video. Kein Lesen der Anleitung mehr, sondern einfach per Filmclip zeigen und beim Zusehen erklären lassen, wie man das Spielfeld aufbaut, der Ablauf funktioniert und welche Tricks einem zum Sieg verhelfen. Das heißt: alle Spieler bekommen alle Regeln kompetent erklärt- und vor allem verfügt keiner der Spieler über geheime Tipps, wie man sich zum Sieg mogelt, alle haben die gleichen Ausgangsvoraussetzungen.

Ich habe die Probe aufs Exempel gemacht. Mein größter Spiele-Albtraum: ein Brettspiel mit vielen Kärtchen, Chips, Steinchen, Plättchen und Figuren. Genau so ein Spiel ist Valdora vom Verlag Abacus-Spiele, ein „Familienspiel mit Ärgerfaktor“. Nach dem Öffnen des Kartons erstmal das Sortieren der Materialien und Aufbau des Spiels. Und wie funktioniert das jetzt mit drei Spielern? 30 Seiten Spielanleitung! Achso, in 5 Sprachen. Also: Browser auf und digitalen Spieleerklärer ausgewählt. Und in der Tat, schon nach wenigen Minuten sind Spielverlauf und Strategien klar.

Die Bedienung ist einfach: das Video mit den ausführlichen Regeln wird einfach auf der Webseite mit einem Klick vom jeweiligen Spiel aufgerufen. Mit einem Flashsplayer kann man das Video starten. Entweder chronologisch der Reihe nach oder um bei Unklarheiten schnell nochmal nachzuschlagen, auch mit direktem Aufruf eines  Kapitels. In der Einleitung wird ein Überbick über das Spiel gegeben. Man lernt, wie das Spiel aufgebaut wird und natürlich die Grundspielregeln. Spezielle Spielregeln bringen etwas mehr Pfiff in das Spiel. Und natürlich werden Tipps und Tricks verraten. Zu guter letzt wird noch eine Beispielrunde gespielt, wo man den Ablauf genau nachvollziehen kann. Wer sich das einmal ansehen möchte, kann sich probehalber das Spiel Trans America erklären lassen.

Und das Beste: für Kunden von Spiele-Offensive.de sind die Erklär-Videos kostenlos. Aber auch wer das Spiel woanders gekauft hat, kann den digitalen Spieleerklärer nutzen, dafür kauft man einfach für 4 € eine Lizenz und kann das benötigte Video damit freischalten. Kauft man das Spiel später auf diesem Portal, wird der Betrag natürlich verrechnet.

Die Videos sind durchaus gut produziert. Ich persönlich finde sie nicht zwar nicht schick, aber recht funktional. Manchmal stört mich der umgangssprachliche Ton, ein Drehbuch wäre zu aufwändig. Und wenn es beim Erklären mal einen Verhaspler gibt, wird der einfach korrigiert. Das könnte man sicher aufwändiger umsetzen, allerdings kommt es auf das Erklären der Regeln an – und das ist gut gelöst. Unser Praxistest hat hervorragend funktioniert, das Video gab wirklich einen schnellen Einstieg. Nochmal schnelles Reinklicken half eine Interpretationsfrage zu lösen. Es gibt ja immer Freunde, die den Sieg herbei diskutieren wollen, wenn sie schon kein Glück haben. 😉

Mein Fazit: Auf Spiele-Offensive.de gibt es ein breites Sortiment von Brett- Karten- und Gesellschaftsspielen, so dass für jeden Geschmack das Richtige dabei ist. Der digitale Spieleerklärer ist eine wirklich clevere und nützliche Funktion, die nur Spiele-Offensive.de anbietet. Die Spielregeln per Video helfen nicht nur beim Einstieg, sondern machen durchaus auch Lust auf neue Spiele. Beim nächsten Spieleabend einfach mal mutig sein und ein neues Spiel ausprobieren. Mit dem digitalen Spieleerklärer verplempert man keine Zeit mit Handbüchern, sondern hat jede Menge Spaß beim Spielen!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.