10 Millionen deutsche Kinobesucher und 100 Millionen Euro für AVATAR

Auch wenn es bei der diesjährigen Oscar-Verleihung nur technische Auszeichnungen für James Camerons „AVATAR- Aufbruch nach Pandora“ gab, liefert der Film ständig neue Rekorde.
Nun wurde am gestrigen 84. Auswertungstag die Marke der 10 Millionen Kinobesucher in Deutschland erreicht. Zuletzt war das 2004 dem dritten Teil der Herr der Ringe-Saga „Die Rückkehr des Königs“ gelungen, er schaffte die 10 Millionen innerhalb von 52 Tagen.

Und noch ein Rekord im deutschen Kino: als zweiter Film überhaupt erreichte AVATAR die Einspielmarke von 100 Millionen Euro in den deutschen Kinos. Das war zuvor nur Camerons „Titanic“ gelungen.

Bild © 20th Century Fox

3 Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      In der Tat. Er nimmt es mit Humor. Okay, Kathryn hat 15 Mio Dollar eingespielt und 6 Goldjungs bekommen. Jim hat 2,6 Milliarden eingespielt, 3 Goldjungs erhalten und Meilensteine für das Kino und das Heim-TV entwickelt. Da würde ich es wohl auch mit Humor nehmen… 🙂

      Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.