erster Teaser für Dreamworks "How to train your Dragon"

Der Wikinger Hiccup Horrendous Haddock der III, Erbe des Stammeschefs, hat ein großes Problem: ein Held ist er wirklich nicht. „How to train your Dragon“ ist Hiccups Jagd nach dem wildesten Drachen- und nach der Ernennung zum Stammeschef. Stattdessen findet er einen kleinen, störrischen und zahnlosen Drachen. Ein fantastisches Märchen um einen sehr untypischen liebenswerten Held und ein widerwilliges Untier.

Die gemeinsame Regie für Dreamworks neuestes Abenteuer haben Dean DeBlois und Chris Sanders übernommen. Als Synchronsprecher konnten Jay Baruchel, Gerard Butler, Jonah Hill, Christopher Mintz-Plasse, Craig Ferguson, Kristen Wiig und America Ferrer übernommen.

Wie alle CGI-Animationsfilme von Dreamworks kommt natürlich auch „How to train your Dragon“ als stereoskopische Fassung als Intru 3D und IMAX 3D in unsere Kinos. Filmstart in den USA ist der 26. März 2010, bei uns bereits einen Tag früher am 25. März.

Zwar existiert bereits eine Filmwebseite, diese ist bisher aber noch so gut wie leer. Heute ist der erste Teasertrailer erschienen. Leider in relativ niedriger Auflösung und Qualität, aber er gibt einen ersten Eindruck. Wir werden uns auf rasante Achterbahn-, äh, Drachenflüge in 3D einstellen müssen. 🙂

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.