Welche Filme NICHT in 3D laufen

Immer wieder kommen Personen über Suchmaschinen auf den Blog, und suchen nach Filmen, die aber gar nicht in 3D laufen. Vor allem für zwei Filme landen Anfragen bei mir, diese kommen NICHT als stereoskopische Fassung ins Kino:

Transformers 2 – Die Rache: Definitiv nur in 2D. Aber: es gib eine spezielle IMAX-Fassung: einige Szenen wurden mit IMAX-Kameras gedreht. Bei vier Szenen nimmt das Bild auf der Leinwand also die volle IMAX-Größe ein, ihr kennt das von „The Dark Knight“. Zudem ist die IMAX-Fassung ein paar Minuten Roboterkämpfe verlängert.

Küss den Frosch (The Princess and the Frog): Es kursieren auf vielen Webseiten Informationen, dass es sich bei dem Film um einen 3D-Film handele. Rührt vermutlich daher, dass Disney/Pixar angekündigt hat, sämtliche Animationsfilme auch in 3D zu veröffentlichen. Wie mir der Verleih versicherte, handelt es sich bei dem Film aus der Animationssparte von Disney (ohne Pixar) um einen ganz klassischen 2D-Zeichentrickfilm.

 Disney

Disney küsst Frösche zweidimensional © Disney

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.