stereoskopischer Animationsfilm "Battle for Terra" verschoben

plakat terraEigentlich sollte gestern der Filmstart des CGI-Film „Battle for Terra“ in Deutschland sein. Aber das hat wohl irgendwie nicht stattgefunden. Ich finde nicht mal Informationen über einen deutschen Verleiher. Scheint fraglich zu sein, ob der Film von Regisseur Aristomenis Tsirbas bei uns im Kino erscheint, er scheint doch etwas spacig-martialisch, obwohl die eigentliche Botschaft eher in Richtung Frieden und Ökologie orientiert ist.

Zum Inhalt: Nach dem Untergang der Erde begibt sich ein Raumschiff auf die Suche nach einem neuen Planeten, auf dem die Menschheit siedeln kann. Es stößt dabei auf Terra, der von friedliebenden Außerirdischen bewohnt wird. Die Besatzung des Raumschiffes beschließt den Planeten anzugreifen und zu erobern. Die rebellische Teenagerin Mala versucht alles, um die Invasion zu verhindern.

Erstmals wurde der Film im September 2007 auf dem Toronto Film Festival aufgeführt. In den USA läuft der Film seit dem 1. Mai 2009 in stereoskopischen RealD. Mehr Informationen auf der amerikanischen Webseite.

Hier der Trailer:

2 Kommentare
  1. Jashan
    Jashan says:

    Gibt’s zu „Battle for Terra“ irgendwelche Neuigkeiten? Ich hatte den Film in USA auf DVD gesehen und fand ihn ziemlich genial (inhaltlich sogar besser als AVATAR ). Wäre ja super, wenn Battle for Terra irgendwann noch in Deutschland im Kino kommen würde … oder zumindest auf DVD (oh, wie ich diese Region Codes lästig finde ).

    Antworten
    • Gerold Marks
      Gerold Marks says:

      Leider nicht. Es gibt keinen deutschen Verleih für den Film. Bei einem „weltweiten“ Einspiel von 2,9 Mio $ ist das auch wenig verwunderlich. Da setzen die Studios mehr auf die kommenden Titel. Bei Amazon.co.uk ist der Film zwar als DVD und Blu-ray erhältlich, aber auch nur als US-Import mit Regioncode 1 und NTSC. Und auch nur monoskopisch ohne 3D-Fassung. Da hilft wohl nur ein Umzug in die USA….

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.